ZKS - Associated Manager of Sports (AMS)

 

ZKS

Die ZKS-Weiterbildungen sind zielgerichtet auf Sportverbands- und -Vereinspersonen. SportvereinsPersonen die in Sportorganisations-Vorständen, als Funktionäre, als regelmässige Ehrenamtliche oder einfach als Sportvereins-Interessierte tätig sind. Auch aus anderen Vereinsorganisation steht das ZKS-Weiterbildungsprogramm offen.

 

Das Programm ist in sieben Themenbereiche mit 20 verschiedenen Einzelmodulen gegliedert:

  • Verbands- und Vereinsführung
  • Personal- und Freiwilligenführung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Recht
  • Rechnungswesen
  • PR/Marketing/Aktuelles
  • Administration

Das Vier-Säulen-Prinzip der ZKS-Weiterbildungslandschaft

1. Säule – Persönliche Weiterbildung – individuelle Tages- und Halbtageskurse

2. Säule – Individuelle Vereins- und Verbands-Entwicklung – Kurse «on demand»

3. Säule – AMS-Lehrgang «Associated Manager of Sports»

4. Säule – Spezial-Themen in Blitz Referaten und Veranstaltung 

Lehrgang Associated Manager of Sports (AMS)

19 Pflicht-Tageskurse und eine Projektarbeit führen zum Associated Manager of Sports (AMS). Dieser wurde zusammen mit der KV Business School Zürich dem VMI und Swiss Olympic aufgrund der Bedürfnisse von Sportverbänden und Sportvereinen entwickelt und bildet einen Einstieg in weitere DAS und MAS Lehrgänge des SSMC. (Swiss Sports Management Center)

Zielpublikum

  • Funktionäre und Vorstandsmitglieder
  • Personen, welche sich regelmässig ehrenamtlich (auch ohne Vorstandsmitglied zu sein) in ihrem Verband oder Verein einbringen
  • Alle Sportverein interessierten Menschen
  • Personen aus sportfremden Vereinen

Nähere Angaben finden Sie unter: https://www.xn--zks-zrich-u9a.ch/dienstleistungen/zks-weiterbildung

Kontakt

Zürcher Kantonalverband für Sport
Gartenstrasse 10, 8600 Dübendorf
+41 (0)44 802 33 77, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail