IDHEAP - CAS in Sport Manageemnt

Unil - IDHEAPDer Sport ist heute ein soziales Phänomen. Er interagiert mit Politik und Wirtschaft und der Sozialstruktur der Gesellschaft. Das Management der Sportwelt ist immer komplexer und die Managing Tools sind vielfältig und haben sich vermehrfacht.

 

In diesen Bereich des stätigen  Wandelns, müssen die Geschäftsführer im Schweizer Sport über die nötigen Kenntnisse und spezifischen Mittel verfügen, um die Verwaltung, und das Management ihrer Vereinigung zu optimieren. 

 

Ziele
Das Ziel dieses Kurses ist es den Teilnehmern die nötigen Kompetenzen und Ressourcen für die optimale Führung eines sportlichen Organs zu vermitteln. Ein weiteres Ziel ist die Förderung des Netzwerkes und des Dialogs zwischen nationalen und internationalen Sportexperten. Am Ende dieser Ausbildung sollten die Teilnehmer die nötigen theoretischen und praktischen Kenntnisse für die Führung eines öffentlichen oder privaten Sportorgans zu haben.

 

Zielpublikum

  • Führungskräfte innerhalb von Verbände und Vereine
  • Funktionäre von eidgenössischen, kantonalen oder kommunalen Sportämter
  • Ehemalige aktive Spitzensportler
  • Mitarbeiter von internationalen Sportorganisationen
  • Alle Sportmanagement interessierte Person

 

 

Voraussetzung

  • Universitäre Ausbildung oder äquivalente Berufserfahrung in der Sportbranche

Dauer

  • 12 Tage

Kosten

  • CHF 3'800.-

Kontakt


Prof. Jean-Loup Chappelet
Quartier UNIL-Mouline
Bâtiment IDHEAP
1015 Lausanne
Tel.: +41 21 692 68 30
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sekretariat
Myriam Gulfo
Tel.: +41 (0)21 692 68 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.idheap.ch/sport


Drucken   E-Mail